zwischen 4 und 16

R6

Renault R6
1968
scroll

DER KLEINE

BRUDER

DES R16

Aufgrund seiner Linienführung, die an den innovativen 5-Türer erinnert, wurde der Renault 6 vom Vertriebsnetz auch als „der kleine Renault 16“ bezeichnet. Er ähnelte funktionell vor allem dem Renault 4, nur dass er eleganter war. Von diesem übernahm er mechanische Elemente (Aufhängung mit Drehstabfedern und Getriebe vor dem Motor), hatte aber eine breitere Windschutzscheibe und war besser ausgestattet als der Renault 4, vor allem, was die Sitze betraf.

1968
twinner_r6_001
twinner_r6_002
twinner_r6_003

Spirit

MIT DER KONKURRENZ

IM NACKEN

Der Renault 6, der den VW-Käfer und den Citroën Ami 6 angreifen sollte, wurde auf dem Pariser Salon de l'Automobile 1968 vorgestellt. Der Renault 6 hatte die Heckklappe übernommen, die den Erfolg des Renault 4 und des Renault 16 ausgemachte. Darüber hinaus hatte er einen asymmetrischen Radstand. Um die Aufhängung zu vereinfachen, war der Radstand nämlich auf der einen Seite etwas länger als auf der anderen.

Innen

EIN GEBORGTER

MOTOR

Da der Renault 6 auf dem R4 basierte, teilte er sich auch dessen 4-Zylinder-Motor 845 cm3 34 PS mit dem Renault 4 Super und dem Renault Dauphine. Später sollte es vom Renault 6 weitere Versionen geben, z. B. den Renault 6 L und TL. Die Version TL wurde ab 1970 verkauft, jetzt mit einem Motor mit 1108 cm3 und 47 PS.

Berühren Sie das Auto, um mit der Erkundung zu beginnen
360°

Sound

HÖR DIR

DIESEN

FLOW AN

Versetzen Sie sich in die Zeit des Flower Power und lauschen Sie dem Sound des Renault 6.

Archiv

ERFOLGREICHES

ERBE

Der Renault 6 wurde sowohl als großer, luxuriöserer Renault 4 als auch als kleiner Renault 16 angesehen. Mit über 1,7 Mio. verkauften Stück war der Renault 6 fast genauso erfolgreich wie der Renault 16, von dem über 1,85 Mio. produziert wurden. Zwei wirklich beeindruckende Zahlen!

Technische Daten

1,7 MIO. PRODUZIERTE

EXEMPLARE

  • produktion

    ETWA 1.700.000 EXEMPLARE

  • leistung und Motorisierung

    max. Geschwindigkeit: 120 km/h bis 135 km/h

    4 Zylinder

    845 cm3 bis 1108 cm3

    34 PS bis 47 PS

  • abmessungen
    länge 3,85 m
    breite 1,54 m
    höhe 1,5 m
  • architektur

    Schrägheck-Limousine mit Heckklappe

    selbsttragende Karosserie

    technische Basis Renault 4

The Originals Store

TOTAL-LOOK

4L

Um einen Total-Look zu kreieren oder seine Modellautokollektion zu vervollständigen (keine Spielzeuge, sondern Sammlerstücke!), gibt es nichts Besseres, als im Renault Shop einzukaufen.

erkunden
The Originals