einer für die gane familie

Juvaquatre

juvaquatre
1939
scroll

EINE NEUE ÄRA

Der 1937 präsentierte Renault Juvaquatre wird eine Karriere in zwei Etappen erleben, unterbrochen durch den Zweiten Weltkrieg. Die Geschichte macht den Renault Juvaquatre zu einem Bindeglied zwischen der Ära Louis Renault und der neuen Régie Nationale des Usines Renault (Name der Marke in der Nachkriegszeit). Der Renault Juvaquatre war tatsächlich das letzte von Louis Renault eingeführte Modell, wurde jedoch noch nach 1945 verkauft.

1939
juvaquatre_01
juvaquatre_02
juvaquatre_03

lebensgefühl

IN ALLER

LEICHTIGKEIT

juvaquatre_04

innen

WAHNSINNSKAROSSERIE

Im Oktober 1937 stellt Renault einen neuen 6CV auf der Pariser Automesse vor, den Renault Juvaquatre. Dieses Model der unteren Mittelklasse wird dem Renault Celtaquatre zur Seite gestellt. In Sachen Innovation ist der Renault Juvaquatre der Erste Renault mit einer selbsttragenden Karosserie ganz aus Stahl und separaten Vorderrädern. Dadurch wird eine Entlastung möglich (zur Reduzierung des Verbrauchs, ein in der Werbung aufgegriffenes Argument), mehr Festigkeit (für die Sicherheit) und mehr Komfort.

juvaquatre_05
Berühren Sie das Auto, um mit der Erkundung zu beginnen
360°

soundtrack

HÖR DIR DIESEN

FLOW AN

Juvaquatre ist der Klang des Wandels.

archive

HANDWERKERLIEBLING

Der Elan des Renault Juvaquatre wird durch den Zweiten Weltkrieg abgebremst. Nach dem Krieg rückt der Renault 4CV in den Vordergrund und der Renault Juvaquatre wird besonders als Transporter verkauft. Dies ist der Beginn einer zweiten Karriere (als Nutzfahrzeug) des Renault Juvaquatre, der bei Handwerkern und Händlern sehr beliebt wird. 1956 bekommt er einen neuen Namen: Renault Dauphinoise (denn er ist mit der Mechanik des Renault Dauphine ausgestattet). 1960 läuft die Produktion des Renault Juvaquatre aus und es beginnt die des Renault 4.

abspielen
juvaquatre_06

technische Merkmale

SELBSTTRAGENDE

KAROSSERIE

GANZ AUS STAHL

  • produktion

    252.000 Exemplare zwischen 1938 und 1960

  • leistung und Motorisierung

    4-Zylinder-Reihenmotor, 1.003 cm3, 24 PS

    3-Gang-Getriebe + Rückwärtsgang

    100 km/h

  • abmessungen
    länge 3,72 m
    breite 1,40 m
    höhe 1,55 m
  • architektur

    selbsttragende Karosserie vollständig aus Stahl, Frontmotor, Hinterradantrieb

    Karosserien 4-türige Limousine/Coach/Coupé/Transporter/Kombi

The Originals Store

Hier entlang

Fackeln Sie nicht lange und entscheiden Sie sich für einen der Fanartikel des Renault Juvaquatre.

erkunden
The Originals