die schöne und das biest

Clio II V6

clio II V6
2005
scroll

RADIKAL

SPORTLICH

Im Oktober 1998, 7 Monate nach dem Start der zweiten Clio-Generation, präsentiert Renault auf der Pariser Automesse ein Clio-V6-Konzept, wobei es darum geht, die Stimmung des Publikums zu messen. Ergebnis: Die Vermarktung der serienmäßigen Version des Clio V6 beginnt im November 2000.

2005

lebensgefühl

ULTRA

CLIO

Der Renault Clio II wird genau wie die erste Generation ein großer kommerzieller Erfolg. Er ist zwischen 1998 und 2003 das meistverkaufte Fahrzeug in Frankreich. Renault entschließt sich daher, eine ultra-sportliche Clio-Version zu entwickeln – mit einem 3,0-L-V6-Motor mit 226 PS (und dann 255 PS für den Clio V6 Phase 2).

innen

MOTOR ODER

PASSAGIER –

ENTWEDER ODER.

Mit dem Clio V6 möchte Renault die Sportlichkeit auf die Spitze treiben. Das Modell hat übrigens keine Rücksitzbank, um Platz für den V6-Motor zu machen (eine Entscheidung, die bereits beim Renault 5 Turbo zu sehen war).

Berühren Sie das Auto, um mit der Erkundung zu beginnen
360°

soundtrack

HÖR DIR DIESEN

FLOW AN

Das Aufheulen des Motors des Clio V6 beim Beschleunigen wird die Ohren angehender Piloten vor Freude beben lassen.

archive

DIE PRODUKTION

LÄUFT

AUF HOCHTOUREN

Die Vermarktung des Renault Clio V6 beginnt im Jahr 2000, nur 2 Jahre nach der Vorstellung eines Concept Car auf der Pariser Automesse. Um die Entwicklungszeit zu verkürzen wird TWR, der damalige Besitzer des F1-Rennstalls Arrows, mit der Entwicklung des ersten Clio V6 beauftragt. Später wird die Produktion des Clio V6 Phase 2 zum Renault-Werk Dieppe zurückgeführt (am Ärmelkanal).

erfolge

IMMER

BESSER

Bereits die erste Version des Clio V6 ist schon äußerst sportlich (226 PS, zur Erinnerung), doch die Phase 2 setzt noch eins drauf. 2003 erhöht Renault die Motorleistung auf 255 PS, um die Nachfrage der auf Sportlichkeit begierigen Klientel zu reagieren. Sämtliche Leistungen werden verbessert, um auf der Rennstrecke bis zu 250 km/h zu erreichen (gegenüber 235 für die Phase 1). Besser noch, die Phase 2 bietet leichtere Lenkung, dank einer neuen Kinematik der Hinterachse und besserer Einstellungen der Radaufhängung.

technische Merkmale

V6 –

24 VENTILE

  • produktion

    2.822 Exemplare insgesamt, davon 1.309 für die Phase 2

  • leistung und Motorisierung

    V6 – 24 Ventile

    2.900 cm3

    255 PS

    237 km/h

  • abmessungen
    länge 3,84 m
    breite 1,83 m
    höhe 1,37 m
  • architektur

    Fließhecklimousine

    Antrieb

    mittiger Heckmotor

Renault shop

SUPER-SHOPPING

Ob echter Renault-Fan oder einfach Liebhaber von Oldtimern, es ist für jeden etwas dabei.

vermächtnis

SELTENER V6,

TEURER V6!

Die Produktion dieses Boliden, dem Clio V6 (Phase 1 und Phase 2), findet im Juli 2005 ein Ende. Es wurden insgesamt nur 2.822 Exemplare gefertigt (darunter 1.309 Phase 2). Das Fahrzeug wird in Sammlerkreisen von Renault-Sportwagen folglich hoch gehandelt.

erkunden
The Originals