rs: der ursprung

Spider

Spider
1996
scroll

HELMTRAGEN

ANGEBRACHT

Der 1995 auf dem Genfer Autosalon enthüllte Renault Sport Spider ist, gelinde gesagt, ein Sportwagen. Renault hat so sehr auf Leistung gesetzt, dass die Insassen gebeten werden, Helme zu tragen.

1996
spider_01
spider_02
spider_03

lebensgefühl

NICHTS AUSSER

LEISTUNG

Einfachheit und Effizienz sind die Kernbegriffe, um den Renault Sport Spider zu definieren. Renault wollte sich ausschließlich auf die Sportlichkeit konzentrieren und hat seinen Spider in Form eines offenen Sport-Prototypen designt, ohne Windschutzscheibe, nur mit einem Windabweiser, um die Aerodynamik zu optimieren. Auch der Innenraum ist minimalistisch, um das Fahrzeug leichter zu machen.

spider_04

innen

SPORTLICHES

REZEPT

Zutaten für eine hervorragende Leistung: effizienter Motor und wenig Gewicht. Der Renault Sport Spider hat daher einen Motor mit 4 Zylindern und 16 Ventilen, der 150 PS leistet (ein Motor, der auch den Clio Williams ausgestattet hat). Überdies bleibt der Spider unter 790 kg dank Aluminiumfahrgestell und dem Fehlen von Servolenkung, Bremskraftverstärkung, ABS und Heizung. Schalensitze und ein Überrollbügel verstärken die Rennstreckenatmosphäre.

spider_05
Berühren Sie das Auto, um mit der Erkundung zu beginnen
360°

soundtrack

HÖR DIR DIESEN

FLOW AN

Wie „klang“der erste Renault Sport? Entdecken Sie es hier und hören Sie den Sound des Renault Sport Spider.

archive

RS, EINE

SIGNATUR.

Der Renault Sport Spider wird in kleiner Serie (es werden lediglich 1.726 Exemplare produziert) im Werk in Dieppe gefertigt, wo bis dato die Alpine montiert wurden. Bemerkenswerter Punkt: Spider ist der erste Vertreter eines neuen Geschäftszweigs, der sich schnell einen glanzvollen Namen gibt: Renault Sport. Das Markenzeichen RS schlägt Kapital aus dem Image der vielen Renault-Siege bei der Formel 1.

spider_06

technische Merkmale

BIS ZU180 PS

(VERSION TROPHY)

  • produktion

    1.726 Exemplare zwischen 1996 und 1999 (davon 90 als Trophy-Version)

  • leistung und Motorisierung

    4-Zylinder-Benziner mit 1.998 cm3 in mittiger Heckposition

    150 PS (180 PS für die Trophy-Version)

    Hinterradantrieb

    210 km/h

  • abmessungen
    länge 3,81 m
    breite 1,83 m
    höhe 1 ,25 m
  • architektur

    Roadster mit mittigem Heckmotor

    Fahrgestell aus Aluminium

The Originals Store

RS-ABSTAMMUNG

Ob echter Renault-Fan oder einfach Liebhaber von Oldtimern, es ist für jeden etwas dabei.

erkunden
The Originals